innonews – der blog

Impulse. Kommunikation. Information.

Echte Innovationen leben von markt- und käufernahen Impulsen. Nutzwertige News basieren auf qualitativ hochwertigen aktuellen Informationen, Beiträgen und Kommentaren: zum Inno-Alltagsgeschäft, zu neuen Managementmethoden und Kreativ-Tools zum Beispiel.

Ideenworkshops als Instrument des Innovationsmanagements

30.03.2012
von Viola Albrecht

- Kollektive Intelligenz effektiv nutzen

Viola Albrecht. Ivonne zum Felde an der FH Bielefeld. Ideenworkshop als Instrument des Innovationsmanagements.

Lieferanten oder Querdenker zu entwickeln, ist eher die Regel als eine Ausnahme. Was sich hingegen kaum verändert hat, sind die dabei gewählten Methoden des miteinander Denkens.

Möchte man nicht nur das innerbetriebliche Vorschlagwesen via Internet nach außen verlegen, sind Ideenworkshops nach wie vor die erste Wahl. Doch diese müssen vielen Ansprüchen genügen, z. B. zum Unternehmen passende, umsetzbare Ideen in möglichst kurzer Zeit ermöglichen und komplexer gewordene Gruppenstrukturen einbeziehen.

Wir stellen Ihnen einen effektiven Weg vor, der individuelle Denkstile fördert sowie Gruppendynamiken und Hierarchien berücksichtigt. Wider besserem Wissens übertragen wir unseren Ansatz auf die aquaristische Tierwelt, um vereinfacht zu zeigen, wie ein Schwarm spielerisch neue, passende Ideen in kurzer Zeit sprudeln lässt. Dabei erörtern wir u. a. folgende Fragen:

Wie bekommt man die Atmosphäre eines blauen Ozeans ins Unternehmens-Aquarium?

Wie setzt man einen Schwarm zusammen – und wie schwimmt er in die erwünschte  Richtung?

Wie kann ein Whirlpool gestaltet sein, indem sich auch externe Clownfische wohl fühlen?

Wie gelangen schüchterne Goldfische aus ihren Gläsern, ohne dass sie dabei Schaden nehmen?

Welche Techniken lassen Fische quer schwimmen?

Wie setzen sich die richtigen Ideen im Schwarm durch?

Kurzum: Butter bei die Ideen. 

Mehr zu dem Vortrag erfahren Sie bei uns oder auf der Veranstaltung der FH Bielefeld "Kollektive Intelligenz als Antrieb für Innovation am 1.4.2012 am ZiF Institut. Der Vortrag wird von Viola Albrecht und Ivonne zum Felde - innoexperts - gehalten. 

Presseartikel und Foto der FH Bielefeld

http://www.fh-bielefeld.de/presse/archiv/wissen-und-ideen-wie-am-fliessband-produzieren

Zurück

Einen Kommentar schreiben